Texture pack herunterladen

Ein Texturpaket war eine Sammlung von Dateien, die verwendet wurden, um die In-Game-Texturen von Blöcken, Gegenständen, Mobs und der GUI zu ändern. Es handelte sich um ZIP-Dateien mit verschiedenen PNG-Bildern und einem Textdokument namens pack.txt. Die native Auflösung der Minecraft-Texturen betrug 16 x 16 (gemessene Pixel in Blockhöhe und -breite). Die Texturen 32 x 32, 64 x 64, 128 x 128, 256, 256, 512, 512 und 1024 x 1024 wurden als “HD” bezeichnet. Die Kehrseite der unvermeidlichen Realismus-Packs war, dass jemand versuchen würde, Minecraft in einen Comic-Stil umzuwandeln. Die Blöcke verlangten es. BDCrafts ist eine wunderschöne und im Wesentlichen andächtige Aufwertung der Minecraft-Basisgrafik: Zwischen ihnen zu wechseln ist wie auf Gläser zu setzen und alles zum ersten Mal klar zu sehen: Erz ist voll von klaren Edelsteinen, das neue Gras so klobig wie der Kopf eines Anime-Charakters. Es ist scharf, bunt und ein gutes Upgrade, das seinen Geschmack behält. Das Konvertieren von Texturpaketen kann mit dem Konverterwerkzeug von Mojang (genannt “Textur ender”) erfolgen. Das Konvertieren von Texturpaketen von vor 1.5 ist ein zweistufiger Prozess, bei dem ein Konverter zuerst in 1,5 (genannt “Unstitcher”) und dann den Konverter von 1,5 auf 1,6 konvertiert werden muss. Links zu beiden Mojang-Dateien sind unten: Wir haben unsere Lieblings-Minecraft-Textur-Packs enthalten – es gibt nichts zu verrückt hier: diese Pakete neigen dazu, Teil der größeren Minecraft-Mods zu sein, die das Spiel grundlegend verändern, und das ist ein weiterer Artikel ganz. Wir haben ein wenig mit oCD Textur-Pack getobt, bevor wir uns auf Short Stuff es niederlassen: Es nimmt den minimalistischen Ansatz und macht alle Blöcke in einfarbigen Farben mit kräftigen Linien. Es ist auffällig und entfernt die organische Natur, die wir wollten.

Die Farben wirken etwas kühner und kräftiger. Das Thema ist eigentlich Disco, daher der funky Trailer. Animierte Texturpakete sind immer noch eine Seltenheit, auch weil relativ wenige Leute sie gerade jetzt verwenden werden. Da animierte Texturen nur von einem aktuellen Entwicklungs-Snapshot unterstützt werden, haben die meisten Spieler keine Version von Minecraft, die sie nutzen kann und keinen Grund haben wird, sie zu suchen. Das heißt, immer mehr Leute versuchen diese Schnappschüsse und wir möchten denken, dass vielleicht PCGamesN Ermutigung hat einen Teil davon gehabt. Deshalb sind wir hier! Ob Sie den Stil von Sphax 1.15.2, R3D 1.15.2 lieben oder Löwenzahn bevorzugen. Auf dieser 1.15.2 Resource Pack Seite findest du die besten Texturpakete im Internet! Ich kompiliere jede Woche neue Packlisten, um die Packungsvielfalt, die auf meiner Website zu finden ist, größer und größer zu machen. Vielleicht fügen Sie diese Seite als Lesezeichen zu Ihrem Browser, um nicht mehr von diesen 1.15.2 Texture Pack-Releases verpassen.

Ich liebe es, über diese Spiel-Design Verbesserung Kunst-Sammlungen zu schreiben. Mein Favorit ist Löwenzahn bisher. Vergessen Sie nicht, mich wissen zu lassen, was Ihr Favorit ist. Suchen Sie nach den besten Minecraft Textur Packs für die Java Edition? Minecrafts Low-Fi-Charme waren vorhersehbar das erste, was Modder zum “Fixing” machten. Die ruddy Texturen, obwohl unverwechselbar, sind ein offensichtliches Ziel für ein Upgrade, wenn Sie sie lange genug anstarren. Eine andere Sache zu beachten ist, dass diese Liste der besten Minecraft Textur Packs auf die Java Edition von Minecraft gerichtet ist, also, wenn Sie die neuere Bedrock Edition verwenden, werden Sie wahrscheinlich in einige Probleme stoßen, da sie sehr unterschiedliche Versionen des Spiels sind.

This entry was posted in Uncategorized by admin. Bookmark the permalink.